Harz-Hochzeit – Die Messe 2013 – Wärmt von innen!

Herzliche Präsente...die Nonnenempore freut sich ganz sicher auf die Modenschauen..Messe 2013

 

 

 

 

 

Freuen Sie sich auch so wie wir? Eine Hochzeitsmesse vorzubereiten, ist ein Stück weit wie selber „Hochzeit feiern“. Drum merken wir auch gar nicht, wie kalt es gerade draußen wirklich ist… (; Wir werden dafür sorgen, daß Sie sich am Sonntag rundum wohl fühlen. Unsere Herzchentüte für Brautpaare kommt in diesem Jahr fliederfarben daher (s.o.). Behalten Sie die Nummern darauf im Auge…  Auf der Nonnenempore wie im Kreuzgang gibt es unglaublich viele Überraschungen, die die Aussteller für Sie vorbreitet haben. (Mehr dazu auf der Programmseite). Ein paar wichtige Dinge wollen wir Ihnen heute noch mit auf den Weg geben…

Auch 2013 können Sie zugunsten einer gute Sache auf Ihr Glück antsoßen. Der Erlös der Sektbar kommt dem OXFAM Trailwalker zugute. Auch in diesem Jahr wollen wir gern ein Wanderteam sponsern, daß 100 km in 30 Stunden für eine gerechte Welt durch den Harz wandert.

Die Modenschauen laufen um 12:30, 14 und 15:30 auf der Nonnenempore. Einlass ist 15 Minuten vorher. Beachten Sie, daß die Empore aus sicherheitstechnischen Gründen mit nicht mehr als 180 Personen besetzt sein darf! Sollte der Saal gefüllt sein und Sie nicht mehr eingelassen werden, sehen Sie sich bitte die nächste Vorführung an.

Die Musiker begleiten Sie durch den Tag. X Jones und Devotion singen außerdem um 11:45 und 15 Uhr in der barocken Klosterkirche für Sie.

Sie sind als Messebesucher herzlich zur Brennereiführung eingeladen. Start 14 und 15 Uhr am Faß vor der Brennerei (dafür schräg über das Gut gehen). Wenn Sie im Anschluss wieder auf die Messe kommen möchten, bitte von der Brennerei einen Stempel auf die Eintrittskarte geben lassen und an der Kasse vorzeigen.

Zwei Dinge fallen im Klostergebäude aus – Das Rauchen und vierbeinige Freunde. (wenn Sie bei Ihrem Besuch zwischendurch vor die Tür müssen, lassen Sie sich an der Kasse mit einem Stempel kennzeichnen)

Der Messe-Blitz. (einfach mit der rechten Maustaste per „Grafik anzeigen“ in neuem Fenster öffnen) Viele weitere Infos hängen selbstverständlich auch im Kloster aus. Wir wünschen eine gute Anfahrt und freuen uns sehr darauf, Sie am Sonntag zu sehen!